Zum Inhalt springen

Wechsel im Vorstand der Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung – Verabschiedung von Frau Gerlinde Katzmarek

In feierlichem Rahmen haben sich die Angehörigen der Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung von ihrer langjährigen Vorstandsvorsitzenden Frau Gerlinde Katzmarek verabschiedet, die die Vorstandsposition auf eigenen Wunsch nach 9 Jahren ehrenamtlichen Engagements zum 30. September 2019 niedergelegt hat.

Offizielle Ernennung von Frau Juliane Ratz als Vorsitzende des Stiftungsvorstandes (v.l.n.r. Prof....

Prof. Dr. Clauß Dietz, der viele Jahre gemeinsam mit Frau Gerlinde Katzmarek den Vorstand geleitet hat, dankt mit herzlichen Worten für ihre Dienste: „Frau Gerlinde Katzmarek hat die Stiftung seit der Gründung begleitet und maßgeblich gestaltet. Unter ihrer Führung konnten wertvolle Unterstützer der Stiftung gewonnen und zahlreiche Förderungen gewährt werden. Durch ihr Zutun übernahm die Stiftung die Trägerschaft für unser Herzensprojekt „start off“, welches Schulverweigerern neue Perspektiven gibt. Wir danken Frau Katzmarek für ihre wertvolle Arbeit.“.

Mit der neuen Vorstandsvorsitzenden, Frau Juliane Ratz, paart sich ab dem 01. Oktober 2019 im Vorstand der Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung junge Dynamik mit hohem Erfahrungsschatz durch Stifter und Vorstandsmitglied Prof. Dr. Clauß Dietz. Frau Juliane Ratz wurde feierlich am 02. Oktober durch Frau Catrin Liebold, Hauptgeschäftsführerin der DPFA Akademiegruppe GmbH mit Anwesenheit des Stifters und Vorstandsmitglieds Prof. Dr. Clauß Dietz und der Kuratoriumsvorsitzenden Frau Stefanie Friedrich berufen.

Als zentrale Aufgaben für die kommenden Jahre werden neben der Schaffung nachhaltiger Strukturen und Netzwerkkontakte insbesondere auch die Sicherung bestehender Projekte und Förderungen angesehen. Inwieweit weitere Unterstützungsprojekte realisiert werden können, hängt in Zeiten der anhaltenden Niedrigzinsphase insbesondere von der Unterstützung Dritter zum Beispiel in Form von Spenden ab.