Zum Inhalt springen

"start off" erhält Laptops aus Sparkassen-Spende

Im Dezember 2016 erhielt das Kinder- und Jugendförderprojekt start off eine Spende der Sparkasse in Höhe von 3000,- €.

Schüler des Kinder- und Jugendförderprojekts an ihren neuen Laptops

Diese stammt aus dem Zweckertrag der PS-Lotterie.

Die Spende ermöglichte es dem Kinder- und Jugendförderprojekt einen Gruppensatz Laptops inklusive Software zu beschaffen, um den Umgang mit medientechnischen Geräten in den Schulalltag der Projektteilnehmer integrieren zu können.

Die Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung – Stiftung für Bildung und das Kinder- und Jugendförderprojekt "start off" bedanken sich herzlich bei der Sparkasse Zwickau für die Spende!